Hallo Feldbahnfreunde,

Endlich ist er da, der neue Museumsführer des Frankfurter Feldbahnmuseum

Hier der offizielle "Werbetext" vom Buchrücken:

Das Frankfurter Feldbahnmuseum ist eines der größten seiner Art in Deutschland. Über 70 Lokomotiven und ca. 200 Wagen, aber auch zahlreiche zeittypische Ausstattungsstücke – vom Schienennagel bis zum Eimerkettenbagger – können dem Besucher heute präsentiert werden. Die Exponate wurden durch die Mitglieder des Vereins in zum Teil bedauernswertem Zustand auf der ganzen Welt geborgen und sind heute zumeist wieder funktionsfähig. Doch bis dahin war es ein weiter Weg. Das vorliegende Buch gibt einen Rückblick auf die wechselvolle Geschichte von den Frankfurter Schmalspurfreunden 1975 bis zum heutigen Frankfurter Feldbahnmuseum und stellt die Fahrzeugsammlung des Museums in Wort und über 230 Bildern, viele davon in Farbe, sowie 120 Zeichnungen vor. Es lädt dabei zum Eintauchen in die 40-jährige Geschichte des Frankfurter Feldbahnmuseums, aber auch zu einem Streifzug durch mehr als 120 Jahre Feldbahngeschichte ein.“
220 Seiten, Preis: 12 € (zzgl. 2 € Versandpauschale) hochwertiges Hochglanzpapier, Format 24x17cm, Special zur Frankfurter Trümmerbahn. Das Buch ist ein Muss für jeden Feldbahn, Kleinbahn und Schmalspur Fan.

Da das Buch quasi von einem externen Dienstleister verschickt wird, können wir keine Sammellieferung und damit keinen Portorabatt bei Bestellung anderer zusätzlicher Bücher aus unserem Shop gewähren.